Neue Stromtankstelle eröffnet

In der City tanken

2 neue Ladesäulen in Lampertheim

 

 

Bürgermeister Störmer, 1. Stadtrat Klingler, Ordnungsamtsleiter Becher und Geschäftsführer Frank Haus bei Übergabe der Ladestation in der Lampertheimer Wilhelmstraße

Lampertheims Bürgermeister Gottfried Störmer und 1. Stadtrat Jens Klingler starteten zusammen mit ENERGIERIED- Geschäftsführer Frank Kaus den ersten offiziellen Tankvorgang an der E- Tankstelle in der Wilhelmstraße 42.

Eine weitere Tankstelle steht in der Ernst-Ludwig-Straße (nahe Amtsgericht).

Die Zapfsäulen sind mit jeweils zwei Ladepunkten ausgestattet sorgen mit einer Leistung von 2 x 22 kW dafür, dass Fahrzeuge erheblich schneller mit Öko-Strom betankt werden als an einer herkömmlichen Steckdose.

„Das lokale Versorgungsunternehmen zeigt erneut, dass es auf der Höhe der Zeit arbeitet“, betonte der Bürgermeister und Jens Klingler nannte das ENERGIERIED-Engagement richtungsweisend und zukunftsorientiert.

Um Strom tanken zu können, wird lediglich die ENERGIERIED- Power Card benötigt. Sie ist bei ENERGIERIED in Lampertheim, Industriestraße 40, erhältlich.

 

Zurück

Alle Neuigkeiten

08
Februar

Auch im Jahr 2019 unterstützt die ENERGIERIED  wieder die Spargelwanderung zwischen Lampertheim und Bürstadt.

18
Januar

Turnusmäßiger Wechsel der Erdgas- und Trinkwasserzähler im Jahr 2019

01
November

Unterstützung für ehrenamtliches Engagement der Tafeln in Lampertheim und Bürstadt wird bei ENERGIERIED groß geschrieben.

24
Oktober

Der Wassersportverein Lampertheim wird mobil dank der Unterstützung zahlreicher Sponsoren, so auch der ENERGIERIED.

11
Juli

Um die Versorgungssicherheit das ganze Jahr rund um die Uhr zu garantieren, muss der Erdgasdruck auf maximal 90 Millibar erhöht werden.

10
Juli

Unabhängige Versorgerstudie 360° bescheinigt besonderen Service als Energieversorger in Lampertheim und ganz Deutschland

19
Juni

Große Freude bei Gewinner David Svoboda aus Lampertheim anlässlich seines Hauptgewinns des ENERGIERIED-Gewinnspiels bei der Spargelwanderung 2018.

15
Juni

"Ohne Sponsoren wäre das Event nicht zu stemmen“, betonte Dr. Nikolaus Selzer und dankte ENERGIERIED für die finanzielle Unterstützung.

08
Mai

ENERGIERIED unterstützt das Event als Hauptsponsor. Bürgermeisterin Bärbel Schader würdigt das Engagement.

Copyright 2018 ENERGIERIED GmbH & Co KG